Tennistrainerausbildung US.TA 

Unser Foto zeigt (von links) Markus Erdt (TC Donauwörth, B-Lizenz), Simon Dommer (TC Marxheim, C-Lizenz), Jochen Kotter (TC Donauwörth, C-Lizenz), Rolf Ehrhardt (US.TA-Geschäftsführer), Marcus Wiest (US.TA-Standortleiter), Daniel Hochberger (Airbus HC SG Donauwörth), Maximilian Hochberger (Airbus HC SG Donauwörth, C-Lizenz) und Elias Jung (TC Huisheim). Foto: Jona Kotter

Erfolgreiche Premiere für Tennistrainer-Lehrgang |Donauwörth|Donau-Ries-Aktuell

 

Erste staatlich anerkannte Tennistrainerausbildung in Donauwörth

 

Pressemitteilung 10.10.2021

Eine erfolgreiche Premiere hat der neu gegründete Standort der staatlich anerkannten US.TA-Tennistrainerakademie in Donauwörth gefeiert. So konnten der Standort- und Ausbildungsleiter Donauwörth, Marcus Wiest, sowie der extra angereiste Geschäftsführer der US.TA-Deutschland, Rolf Ehrhardt, vier Tennistrainern nach einem intensiven dreitägigen Lehrgang mit Theorie und Praxis auf der Anlage des TC Donauwörth ihre Lizenzen überreichen. Zwei weitere Teilnehmer nutzten den Lehrgang zur vertieften Vorbereitung und werden in den nächsten Wochen mit dem Standortleiter weitere praktische Erfahrung sammeln und sich auf ihre praktische Lehrprobe vorbereiten, die dieses Jahr noch unter der Leitung von Wiest stattfinden wird.

Die US.TA Deutschland gilt mit 15 Standorten als größte unabhängige Tennistrainer-Akademie in Deutschland. „Wir verfolgen mit unserer Lehrmethodik ein modernes Konzept, um in relativ kurzer Zeit schnelle und nachhaltige Erfolge zu erzielen. Das bringt den Tennisschülern Spaß, Trainingseffekt und Motivation“, erklärt Gründer Rolf Ehrhardt. Die gleiche Zielsetzung verfolgt die praxisnahe, moderne und staatlich anerkannte Trainerausbildung, die je nach Voraussetzungen, Vorkenntnissen, Spielniveau und Erfahrung aufbauend mit dem Trainer-Assistent sowie den Lizenzen C, B und A abgeschlossen werden kann. „Mit meinem Team will ich vor allem im Landkreis Donau-Ries und über die Landkreisgrenzen hinaus interessierten Tennisspielern einen einfachen Zugang zu einer fundierten Trainer-Ausbildung bieten, mit der sie dann in ihren Vereinen gemäß unserer Philosophie zielführendes Training für Nachwuchs-, Hobby oder Turnierspielern geben können“, erläutert Marcus Wiest das Ziel. Weitere Kurse sind deshalb bereits in Planung. Weitere Infos gibt es im Internet unter www.us-ta-germany.de www.tennisfactory-wiest.de - Tennistrainerausbildung US.TA

Die US.TA bietet eine Plattform für erfahrene Trainer mit guter Spielstärke die relativ schnell (3 Tage) eine anerkannte Lizenz als Tennistrainer erwerben können. Aber auch Trainer die am Anfang stehen bieten wir mit der ersten Stufe des Tennistrainerassistenten eine Grundbasis an, damit diese im Verein den heimischen Trainern behilflich sein können.

Die Kurse finden in der Regel mit 3-8 Traineranwärtern statt. 

Somit ist praxisnaher Unterricht mit Probanden bzw. Mitgliedern des jeweiligen Vereins garantiert, der natürlich kostenlos für die Mitglieder ist.

Auch ist die US.TA Partner von Robinson, Sunball und Aldiana und bildet die Tennistrainer für die Hotels aus, somit ist diese Ausbildung auch für Studenten sehr gut geeignet.

 

Zum groben Ablauf der C - B - A Lizenzen:

Sichtung am Freitag mit anschließender Übungsstunde mit Probanden 

Danach werden die Themen: Warm up, Play & Stay der ITF, Easy Tennis Methode, praktische Übungsstunden, Ablauf und Aufbau einer Stunde, Theorie, US.TA Philosphie erarbeitet .

Sonntag US.TA Drils, Prüfungsvorbereitung, Theorieprüfung und praktische Lehrprobe 1 Stunde.

Tennistrainerassistent muss einen 2 tägigen Lehrgang erfolgreich besuchen, Lehrprobe ist nicht notwendig.

In Klammer die Gebühren ab 01.01.2022

A - Lizenz  Kosten 690 € (790 €) (Voraussetzung B - Lizenz, ab 20 Jahre)

B - Lizenz  Kosten 590 € (660 €) (Voraussetzung C - Lizenz, ab 18 Jahre)

C - Lizenz  Kosten 480 € (560 €) (Voraussetzung Tennistrainerassistent oder Trainererfahrung, ab 16 Jahre)

Tennistrainerassistent (Kinderbetreuung, Kleinfeld) Kosten 300 €

zzgl. Prüfungsgebühren 70€ (80 €) und Platzgebühren

 

Hast Du Interesse melde Dich am besten per Whatsapp 0170 6559614 oder nutze unser Kontaktformular http://www.tennisfactory-wiest.de/kontakt/

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.tennisfactory-wiest.de